Trailer
Pressemappe
Pressefotos:
..1.. ..2.. ..3.. ..4.. ..5.. ..6..
Plakat

UNBELEHRBAR im Kino!

Nach der Tour durch die Berliner Kinos filmkunst 66, hackesche höfe, fsk, Eiszeit, Sputnik, Lichtblick, Yorck und Bundesplatz Kino lief UNBELEHRBAR in Halle, Dessau, Neustrelitz, Dresden, Frankfurt, Magdeburg, Leipzig, Hannover, München, Erfurt, Kaiserlautern, Bad Kreuznach, Uelzen, Koblenz, Saarbrücken, Fürstenwalde, Konstanz, Singen, Friedrichshafen, Freiburg, Überlingen, Tel Aviv, Jerusalm, Haifa, Nürnberg, Lüneburg, Esslingen, Mannheim, Görlitz, Karlsruhe, Immenstadt, Pforzheim, Weiterstadt, Oldenburg, Furthwangen, Weinstadt, Titisee-Neustadt, Königs Wusterhausen, Meldorf und Worms.



 

 

 

 

 



 

Produktion/Pressekontakt/Impressum:
Front Film Anke Hentschel
Scherenbergstr. 8 D-10439 Berlin
tel +49(0)30 4481699 fax +49(0)30 44009599
mobil +49(0)1793946071
ankehentschel@yahoo.de

front film

TIP Berlin sagt: sehenswert!

TAGESSPIEGEL Berlin sagt: Lenore Steller macht aus "Unbelehrbar" ein kleines Ereignis

Radiobeitrag SWR: Der Film UNBELEHRBAR ist sowohl ein wichtiger Film, als auch spannend und ungemein gut erzählt. Leonore Stellers Darstellungskraft der Ellen berührt und verführt.

Anke Hentschel und Lenore Steller bei Radio Eins/Zwölf-Uhr-Mittags mit Knut Elstermann Podcast, los geht's ab Min. 19:40

Preis der Ökumenischen Jury beim
"achtung berlin - new berlin film award 2010"

Filmfest Emden-Norderney 2010
nominiert für den DGB Filmpreis und den
NDR-Filmpreis.

Filmfestival Max-Ophüls-Preis Saarbrücken 2010